image
Schriftzug V. Dobslaw GmbH - konsequent mit Holz

schreinerei

zimmerei

          

image
image
image

Wintergarten statt Aufdoppelung zweier Türen

image

Wintergartenimage

Dieser ehemalige Bahnhof hatte für die Neubesitzer und -nutzer den einen großen Nachteil, dass er relativ viele Haustüren hatte, die zwar von der Substanz her alle in sehr gutem Zustand, aber nicht sonderlich winddicht waren. Im Bereich des jetzigen Wintergartens standen eine zweiflügelige Tür und eine einflügelige Tür - jeweils mit Rundbogen - zur Restaurierung an. Da zweiflügelige Haustüren mit Rundbogen extrem aufwändig in der Restaurierung und Aufdoppelung sind, haben wir hier nach einer alternativen Lösung gesucht.

Statt der Restaurierung der Türen haben wir die ehemals nur überdachte Fläche vor den beiden Türen mit einer individuellen Verglasung versehen. Der dadurch entstehende Raum kann jetzt als vollwertiger Wintergarten genutzt werden. In Absprache mit dem Denkmalamt wurden die Fenster - hinsichtlich ihres Schenkelmaßes und der Aufteilung - den Fenstern des Bestandes angenähert.

Diese Lösung hat nicht nur eine aufwändige Restaurierung der Haustüren überflüssig gemacht, sondern auch einen nicht unerheblichen Zuwachs an Wohnfläche erbracht.

WintergartenimageWintergartenimage

image
   
image
v. dobslaw gmbh, im mittelfeld , gewerbering 17, 79426 buggingen
telefon: 07631-363840, telefax: 07631-363841
email: info@dobslaw-gmbh.de, website: http://www.dobslaw-gmbh.de
das vollständige impressum finden sie hier
website von thomas borghoff, logo von land in sicht ag
ihr ansprechpartner für den bereich schreinerei und türenrestauration:
oliver vielmo, geschäftsführer
durchwahl: 07631-3638-53
oliver vielmo image
image