image
Schriftzug V. Dobslaw GmbH - konsequent mit Holz

schreinerei

zimmerei

          

image
image
image

Vergrößerter Nachbau einer Haustür

image

HaustürimageHaustürimage

Was tun, wenn dem Kunden eine Tür zwar gefällt, diese aber viel zu klein - nämlich nur 170 cm hoch - für seine leider schon geplante Türöffnung ist? In diesem Fall, einem Anbau an ein Weingut von 1830, haben wir eine historische Tür nachgebaut und mit historischen Originalbeschlägen versehen.

Die Tür entspricht bis ins Detail einer originalen Biedermeiertür, sie ist allerdings nach unten verlängert. Die größere Türstärke hat es ermöglicht, die Tür komplett nach den heutigen Standards zu bauen, ein Vorhaben, dem der Kunde nur an einer Stelle widersprach: Er wollte innen ein Kastenschloss und außen einen Drücker statt der heute üblichen Wechselgarnitur. Die trotzdem vorhandene Mehrfachverriegelung wird mit einem Profilzylinderschloss unterhalb des Türschildes bedient.

Beschläge: Langenbeck

image
   
image
v. dobslaw gmbh, im mittelfeld , gewerbering 17, 79426 buggingen
telefon: 07631-363840, telefax: 07631-363841
email: info@dobslaw-gmbh.de, website: http://www.dobslaw-gmbh.de
das vollständige impressum finden sie hier
website von thomas borghoff, logo von land in sicht ag
ihr ansprechpartner für den bereich schreinerei und türenrestauration:
oliver vielmo, geschäftsführer
durchwahl: 07631-3638-53
oliver vielmo image
image