Bild oder Graphik
Schriftzug V. Dobslaw GmbH - konsequent mit Holz

schreinerei

zimmerei

          

image
image
image

Restaurierung einer Jugendstil-Haustür für einen Neubau

image

imageimageimageimage

Standort: Rosenheim

Bei dieser Tür haben wir während des Restaurierens leider eine böse Überraschung erlebt. Die aufwändig geschnitzte Füllung des rechten Türflügels hatte einen sehr ausgedehnten Wasserschaden, der erst nach der Farbentfernung in seinem ganzen Ausmaß sichtbar wurde. Wie das rechte Bild zeigt, haben wir das aber wieder ganz gut hinbekommen.

Bei dieser im bayerischen Rosenheim eingebauten Tür hat sich die Bauherrschaft erst relativ spät dazu entschlossen, statt einer neuen Systemtür eine historische Tür einzubauen. So mußten wir für die relativ - zur bereits bestehenden Türöffnung - kleinen Tür eine optisch ansprechende Rahmenlösung finden. Aus Sicherheitsgründen wurden die Glasflächen einbruchhemmend verglast. Im Ergebnis wird die aufwändige Jugendstiltür dadurch stärker betont und der hinter der Tür liegende Eingangsbereich optimal beleuchtet.

Die Tür wurde von uns aufgedoppelt, dadurch war es möglich, einen vierseitig umlaufenden Dichtungsgummi, Isolierglas, eine Mehrpunktverriegelung sowie eine reproduzierte Wechselgarnitur mit zeitgemäßem Sicherheitsschloss einzubauen.

Beschläge: Langenbeck
Historische Haustür: Langenbeck

imageimageimageimage

image
   
image
v. dobslaw gmbh, im mittelfeld , gewerbering 17, 79426 buggingen
telefon: 07631-363840, telefax: 07631-363841
email: info@dobslaw-gmbh.de, website: http://www.dobslaw-gmbh.de
das vollständige impressum finden sie hier
website von thomas borghoff, logo von land in sicht ag
ihr ansprechpartner für den bereich schreinerei und türenrestauration:
oliver vielmo, geschäftsführer
durchwahl: 07631-3638-53
oliver vielmo image
image