image
Schriftzug V. Dobslaw GmbH - konsequent mit Holz

schreinerei

zimmerei

          

image
image
image

Restaurierung von Glassprossentüren

image

Eine beispielhafte restaurierte ZimmertürenimageEine beispielhafte restaurierte Zimmertürenimage

Diese Glassprossentüren sind eigentlich ehemalige Wohnungseingangstüren oder Teile großer Glasabschlüsse. Sie werden heute besonders gerne als Flurtüren wiederverwandt, um den Flur auf möglichst dekorative Art mit natürlichem Licht zu versorgen.

Soweit noch vorhanden, werden von uns natürlich sowohl die originalen Musselin- oder Ätzgläser, als auch die Buntglasecken wiederverwandt. Dies war beispielsweise bei der linken Tür der Fall - sehr gut sind noch die aufgeklebten Nummernzettel des Glasers zu erkennen. Die Tür wurde vorsichtig ausgeglast, die Lackierung abgefönt, die Holzschäden geflickt und anschließend wurde die Tür wieder eingeglast.

Sollten die originalen Musselin- oder Ätzgläser nicht - oder nur noch zum Teil - erhalten sein, ergänzen wir mit Originalen aus anderen Türen oder Reproduktionen nach historischen Originalen. Das Angebot an reproduzierten Buntglasecken und Musselingläsern ist mittlerweile sehr zufriedenstellend, selbstverständlich können wir Ihnen ein breites Musterangebot vorlegen.

Prinzipiell bieten sich auch viele »normale« historische Zimmertüren zum Umbau als Glassprossentüren an. Dabei wird die Tür komplett zerlegt, die oberen Kassetten und ein eventuell vorhandener Fries herausgenommen und durch ein entsprechend proportioniertes Sprossengitter ersetzt.

Beschläge: Langenbeck
Historische Zimmertür: Langenbeck

image
   
image
v. dobslaw gmbh, im mittelfeld , gewerbering 17, 79426 buggingen
telefon: 07631-363840, telefax: 07631-363841
email: info@dobslaw-gmbh.de, website: http://www.dobslaw-gmbh.de
das vollständige impressum finden sie hier
website von thomas borghoff, logo von land in sicht ag
ihr ansprechpartner für den bereich schreinerei und türenrestauration:
oliver vielmo, geschäftsführer
durchwahl: 07631-3638-53
oliver vielmo image
image