image
Schriftzug V. Dobslaw GmbH - konsequent mit Holz

schreinerei

zimmerei

          

image
image
image

Restaurierung einer Haustür für ein städtisches Mehrfamilienhaus

image

imageimageimageimage

Standort: Freiburg-Wiehre

Diese Tür wurde in einem städtischen Mehrfamilienhaus eingebaut, bei dem vorher eine typische Aluminiumtür der 60er-Jahre die Türöffnung verunzierte. Ziel war die Zurückführung der Eingangssituation in einen, dem Originalzustand wieder weitaus ähnlicheren Zustand. Diese Tür in klassischer Eindrittel/Zweidrittel-Teilung passte von den Maßen her ideal und wurde nicht aufgedoppelt, da der dahinterliegende Flur nicht beheizt ist. Der neue Rahmen wurde von uns farblich angepasst.

Original erhalten blieben auch alle Beschläge, die Tür wurde jedoch zusätzlich mit einer Mehrpunktverriegelung, einem elektrischen Türöffner und einer umlaufenden Dichtung ausgestattet.

Beschläge: Replicata und Langenbeck
Historische Haustür: Langenbeck

image
   
image
image
image